Lana Giselle zum ersten mal in den Arsch gefickt

Ein bischen Angst hatte das blonde Pornogirl Lana Giselle doch. Zum ersten mal in den Arsch gefickt zu werden und das auch vor laufender Kamera, das ist schon was besonderes. Zum Glück hatte sie sich für diese Erfahrung einen total lieben User nach Haus eingeladen. Der leckt ihr erst ausgiebig das Poloch und als sie dann ganz entspannt ist, steckter ihr langsam sein Ding in die Arschfotze.

Lana Giselle - zum ersten Mal anal

Lana Giselle – zum ersten Mal anal

Als sie sich dann an das Gefühl des dicken Schwanzes in ihrer Arschfotze gewöhnt hat, dar er auch schon etwas härter zustoßen. Mittlerweile findet sie es auch richtig gut. Vor allem das geile Kribbeln das sie bekommt, als sie ihren ersten analen Orgasmus hat. Das geht tief runter bis in ihren kleinen Zeh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15